"Jackpot": So verliebt sind George Clooney und seine Amal

Vom rastlosen Langzeit-Single zum glücklichen Ehemann? Bei George Clooney (59) scheint es dieses Mal wirklich geklappt zu haben! Seit 2014 ist der Schauspieler bereits mit der Anwältin Amal (43) verheiratet. Drei Jahre später machte die Geburt der Zwillinge Alexander (3) und Ella (3) das Liebesglück der beiden komplett. Das Paar hält sich über sein Privatleben zwar weitgehend bedeckt, doch die beiden scheinen auch heute noch schwer verliebt ineinander zu sein: George schwärmt nämlich immer wieder von seiner Liebsten!

Wie ein Insider kürzlich gegenüber Us Weekly verriet, soll der 59-Jährige regelrecht damit prahlen, dass er “derjenige ist, der den Jackpot geknackt hat”. George bezeichnet seine Frau demnach immer wieder als “außergewöhnlich”. Er sei noch immer total glücklich mit ihr. Doch natürlich laufe auch bei den zwei Turteltauben nicht immer alles perfekt. “Wie in jeder Ehe hatten auch sie ihre Herausforderungen und mussten sich an bestimmte Situationen und Probleme herantasten”, berichtete die Quelle weiter.

Im März hatte der Oscar-Preisträger schon einmal klar gemacht, wie sehr ihn seine Beziehung erfüllt: In der Today-Show erinnerte er sich an sein wildes Leben als Single zurück. Eigentlich habe es ihm damals an nichts gefehlt. “Dann habe ich aber Amal getroffen und gemerkt, dass mein Leben zuvor ziemlich leer war”, schwärmte er von der Begegnung mit der 43-Jährigen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel