Instagram-Live: Sängerin Adele beantwortet ganz ungeschminkt Fan-Fragen

Instagram-Live: Sängerin Adele beantwortet ganz ungeschminkt Fan-Fragen

Adele im Instagram-Livechat

Adeles (33) Follower können ihr Glück kaum fassen. Die Sängerin veranstaltet ihr erstes Instagram-Live. Nachdem sie sich zuletzt sehr glamourös auf zwei Covern des Modemagazins „Vogue“ präsentierte, zeigt sie sich nun sehr nahbar und völlig uneitel: Ganz pur, ungeschminkt und mit Augenringen beantwortet sie geduldig die Fragen ihrer Fans.

„Meine Inspiration bin ich selbst“

Dabei wollte ihre Community die unterschiedlichsten Dinge von ihr wissen. Derzeit vermisse sie ihre Heimat Großbritannien, weil sie wegen der Covid-Einschränkungen nicht reisen konnte, ist die Sängerin derzeit noch immer in Los Angeles. Ihre Lieblingsstadt sei aber New York.

Besonders interessiert aber waren die Fans an ihrem neuen Album, das „bald“ erscheinen werde. „Ich bin gespannt auf meine neue Ära. Es hat so lange gedauert“, so Adele selbst. Klar, dass die Community wissen will, worauf ihr Album thematisch basiert. „Scheidung, Baby, Scheidung“, sagt sie nur. Seit 2021 soll die Scheidung von Simon Konecki durch sein. Eine Zeit, die sie in ihrem Album niedergeschrieben hat. Songs zu schreiben, so plaudert die 33-Jährige aus, wirke sehr therapeutisch auf sie. „Du bekommst viel raus, über das du nicht sprechen willst.“ Ehrlich ist sie auch in puncto Inspiration: „Meine Inspiration bin ich selbst.“

"Meine mentale Gesundheit ist sehr gut momentan"

Sehr gerührt habe sie aber die Frage nach ihrem „Funken Freude“. „Ich liebe diese Frage”, betont sie mehrmals und beantwortet sie mit ihren zwei Hunden, von denen sogar einer dieselbe Haarfarbe habe wie sie, und ihr Sohn Angelo. Zu dem Achtjährigen wird sie von ihren Followern ebenfalls befragt. „Mein Baby ist riesig jetzt. Er ist ein großer Junge“, so Adele.

Im Talk macht sie einen ausgeglichenen Eindruck. Und das scheint auch tief von ihrer Seele zu kommen. „Ja, ich bin glücklich. Meine mentale Gesundheit ist sehr gut momentan. Ich mache es Schritt für Schritt. Ich spreche alles an, was mir passiert. Das hilft mir, mich besser zu fühlen. Wenn ich mir dafür Zeit nehme.“ Zuletzt hatte sie darüber gesprochen, wie es dazu kam, dass sie 50 Kilo abnahm.

Denn einfach war die Trennung und Scheidung von Simon Konecki sicher nicht. Seit 2011 war sie mit dem Geschäftsmann liiert. 2017 bestätigte das Paar, geheiratet zu haben. 2019 verkündete Adeles Management die Trennung der beiden. Zuletzt machten Gerüchte die Runde, sie habe einen millionenschweren US-Sportagenten gedatet. (rla)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel