Inmitten der Scheidungsgerüchte: Kanye feiert ohne Kim

Sucht Kanye West (43) hier Ablenkung von seinen privaten Problemen? Aktuell ist die Gerüchteküche rund um das Liebesleben des Rappers und seiner Frau Kim Kardashian (39) mächtig am Brodeln: Denn angeblich soll die Ehe der beiden kurz vor dem Aus stehen. Jetzt heizt Kanye diese Spekulationen weiter an: Er wurde beim Partymachen beobachtet – während seine Frau mit ihren vier gemeinsamen Kindern zu Hause saß!

Wie The Sun berichtet, war der “Ni**as In Paris”-Interpret auf Haiti, um dort Jovenel Moise, den Präsidenten des Karibik-Staats, zu treffen. Einen Abend seiner Reise verbrachte er in Gesellschaft Einheimischer und feierte mit ihnen in offenbar ziemlich ausgelassener Stimmung: Im Netz kursieren mehrere Videos, in denen Kanye fröhlich am Tanzen ist. Von seiner Frau fehlt auf den Aufnahmen allerdings jede Spur – ein weiterer Hinweis auf eine Liebeskrise?

Vermutlich nicht. Denn wirft man einen Blick in Kims Instagram-Storys, scheint zwischen ihr und ihrem Gatten alles in Ordnung zu sein. Kurz nachdem Kanye zurück zu seiner Familie nach Los Angeles gekehrt war, besuchte er gemeinsam mit der Keeping up with the Kardashians-Protagonistin eine Hochzeit von Freunden. Das Reality-TV-Sternchen teilte von diesem Ereignis eine Aufnahme seiner Schuhe neben denen des Musikers und schrieb dazu: “Date Night.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel