Influencerin Farina Opoku alias Novalanalove erklärt, wie sie 15 Kilo abgenommen hat

Influencerin Farina Opoku alias Novalanalove erklärt, wie sie 15 Kilo abgenommen hat

Wie Farina Opoku 15 Kilo abgenommen hat

Farina Opoku erklärt ihren Gewichtsverlust

Influencerin Farina Opoku, bekannt geworden als „Novalanalove“, hat um die 15 Kilo abgespeckt! Das verriet die 29-Jährige zuletzt bei Instagram. Einfach so will sie ihren Gewichtsverlust aber nicht stehen lassen. Deswegen nahm sie sich nun die Zeit, ihre „Weightloss-Story“ zu erklären. Den Auslöser für ihren Abnehmwunsch und wie sie das geschafft hat, das gibt’s im Video.

„Ich will die beste Version von mir selber sein – bis zu meinem 30. Geburtstag.“

Wer Farina Opoku kennt, weiß: Der Influencerin ist Body-Positivity ein großes Anliegen. Sie selbst verbreitet die Message, sich in seinem Körper wohlzufühlen, egal was sie Waage sagt oder welche Kleidergröße man trägt.

Wohlfühlen wurde im Januar 2020 dann für Farina während einer wochenlangen Social Media-Auszeit zu einem großen Thema, wie sie nun bei Instagram erklärt: „Da hat es angefangen, wo ich meinte: Ich möchte etwas verändern in meinem Leben. Nicht nur optisch, sondern auch mental. Ich habe mir gesagt, ich will die beste Version von mir selber sein – bis zu meinem 30. Geburtstag.“

Dazu gehörte auch, ein paar Kilos zu verlieren – weshalb sie ihre Gewohnheiten umstellte. „Ich war sehr streng am Anfang, damit ich schnell Ergebnisse sehe“. Dazu gehörte vor allem der Schritt, Süßigkeiten wegzulassen. „Ich habe gegessen, was ich wollte, wann ich wollte, so viel ich wollte. Deswegen war der Fortschritt sehr sehr schnell da, weil ich einfach nur die Süßigkeiten weggelassen hab.“

Nicht nur das. Die Influencerin hat sich auch sonst sehr diszipliniert: „Ich habe am Anfang ausschließlich Suppen und Salate gegessen. Ausschließlich! Es war nicht so, dass ich mich damit gequält hab. Ich war ziemlich diszipliniert“, verrät sie.

Corona-Situation brachte ihren Alltag durcheinander

Farina Opoku hat aber auch ihren Alltag umgestellt – unter anderem gezwungenermaßen durch Corona. „Ich hatte nicht mehr die ganzen Events und Brunchs und Lunchs und Dinnermeetings – all das fiel weg. Dieses Übermaß an allem ist weggefallen“, resümiert sie. Außerdem hält sie noch etwas anderes auf Trab. Was das ist, erfahren Sie im Video.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel