"Immer und ewig": Saskia zeigt "Princess Charming"-Tattoo!

Die Zeit in der Princess Charming-Villa ging Saskia buchstäblich unter die Haut! Im Rahmen des lesbischen Dating-Formates buhlten ursprünglich 20 Singles um die Gunst der Princess Irina Schlauch. Neben aufregenden Dates und Flirts steht aber auch noch etwas anderes im Mittelpunkt der Kuppelshow – und zwar der enge Zusammenhalt der Teilnehmerinnen: Die Kandidatin Saskia hat sich aus diesem Grund sogar ein “Princess Charming”-Tattoo stechen lassen!

Das besondere Tintenkunstwerk stellte die Berlinerin jetzt auf ihrem Instagram-Profil vor: Ihren Rippenbogen zieren insgesamt 19 Großbuchstaben – die für die Singles und Irina stehen – sowie eine Kiwi. “Für immer und ewig. Niemals wird uns jemand die Erinnerungen an diese wundervolle Reise nehmen können”, betonte die 25-Jährige und schwärmte von ihrer TV-Erfahrung: “Ohne jeden Einzelnen von euch wäre es niemals so geworden, wie es letztendlich war. Danke!”

Aufmerksamen “Princess Charming”-Fans dürfte allerdings aufgefallen sein, dass Saskia nur 19 Buchstaben auf ihrem Körper verewigen ließ – dementsprechend fehlen zwei Kandidatinnen des ursprünglichen Casts: Tatsächlich fehlen in der Buchstabenreihe ein U und ein weiteres S, die für Ulle und Sonja gestanden hätten. Die zwei Girls hatten die Villa bereits in der ersten Folge verlassen müssen, nachdem sie im Rahmen einer Auseinandersetzung gewalttätig wurden.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel