Im TV: Nikki und Brie Bella erzählen von Geburtsschmerzen

Das gibt es sicherlich auch nicht so oft. Die Schwestern Nikki (37) und Brie Bella (37) brachten beide im August ihr Kind auf die Welt – und das auch noch mit nur einem Tag Abstand. Für Brie war es allerdings schon die zweite Geburt. Sie ist bereits Mutter einer dreijährigen Tochter gewesen. In der eigenen Reality-TV-Serie der Schwestern sprachen die beiden Frauen jetzt erstmals offen darüber, wie sie die Geburten im vergangenen Jahr erlebt haben.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel