"Iced Earth"-Gitarrist Jon Schaffer festgenommen

Der US-Musiker und bekennende Trump-Anhänger wurde seit den Ausschreitungen in Washington vom FBI gesucht und nun festgenommen. Ihm werden sechs Vergehen vorgeworfen.

Demnach werden Jon Schaffer sechs Vergehen vorgeworfen, darunter das Eindringen ins Kapitol und das Anwenden von Gewalt. Außerdem soll er „Bärenspray“, eine Art Pfefferspray als Verteidigungsmittel gegen Bärenangriffe, gegen Polizisten eingesetzt haben. 

Laut der Zeitung „Indy Star“ soll sich der Musiker selbst den Behörden gestellt haben. Seine Band „Iced Earth“ hatte sich hingegen bereits zuvor von dem Aufstand distanziert. „Wir dulden und unterstützen weder Unruhen noch Gewaltakte, an denen die Randalierer am 6. Januar im US-Kapitol beteiligt waren. Wir hoffen, dass alle Beteiligten zur Rechenschaft gezogen werden“, schrieben die restlichen Mitglieder auf Instagram.

  • Mama Heidi ganz stolz: Leni Klum: Laufsteg-Premiere auf Fashion Week
  • „Bachelor in Paradise“-Paar: Liebescomeback bei Marco und Christina
  • Defekter Herzschrittmacher: RTL-“Autohändler“ Jörg Krusche hatte Todesangst

Jon Schaffer ist in der Metal-Szene als Songwriter und Gitarrist seit Jahren geschätzt. Neben „Iced Earth“ ist er auch an den Band-Projekten „Demons & Wizards“ sowie „Sons of Liberty“ beteiligt. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel