Hilary Duff teilt intimen Still-Moment mit Töchterchen Mae

Hilary Duff (33) genießt die Kennlernzeit mit ihrer Tochter in vollen Zügen. Ende März hatte das Warten für die Schauspielerin endlich ein Ende: Ihre Tochter erblickte gesund und munter das Licht der Welt. Mae James Bair ist bereits Hilarys drittes Kind, für ihren Ehemann Matthew Koma ist es Baby Nummer zwei. Im Netz ließ die ehemalige “Lizzie McGuire“-Darstellerin ihre Fans nun an einem innigen Mutter-Kind-Moment teilhaben.

Die 33-Jährige zeigte sich in ihrer Instagram-Story beim Stillen. Erst trank das Neugeborene sich an der Brust seiner Mama satt, dann gab es Kuscheleinheiten. Und die schienen Mae mächtig gefallen zu haben. Denn während die Sängerin ihrer Tochter den Kopf streichelte, verdrehte die Kleine ihre Augen. Ob das Hilarys Trick ist, um ihr Baby zum Schlafen zu bringen? Geklappt hat es auf jeden Fall. Ein weiteren Pic zeigt Mae friedlich schlummern.

Diese Aufnahmen lassen keinen Zweifel daran, wie vernarrt die US-Amerikanerin in ihren Nachwuchs ist. Aber auch Maes große Geschwister Luca Cruz Comrie (9) und Banks Violet Bair (2) sind ganz verzaubert in ihr Geschwisterchen. Das bewies Hilary erst kürzlich mit einem Schnappschuss der drei nach Maes Geburt.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel