Hier baggert Ben Affleck eine TikTokerin an

Hier baggert Ben Affleck eine TikTokerin an

Hier baggert Ben Affleck eine TikTokerin an

Ben Affleck blitzt auf Dating-App ab

Ben Affleck (48) sorgt unfreiwillig für Schlagzeilen! Nach der Trennung von Kollegin Ana de Armas (33) Anfang des Jahres ist der Schauspieler – trotz einiger Liebesgerüchte – offiziell Single. Jetzt möchte er offenbar auf dem digitalen Weg eine neue Freundin finden. Doch das ist gar nicht so leicht. In einem TikTok-Clip ist jetzt zu sehen, wie der Hollywood-Star versucht, seine Identität zu beweisen – weil er bei einer Influencerin auf einer Dating-App abgeblitzt ist. Bens verzweifelte Baggerei gibt’s im Video.

„Dieses eine Mal, als ich mit Ben Affleck auf ‘Raya’ gematched habe"

Ben Affleck ist ein viraler Hit im Netz! Grund dafür ist ein Video, das die Influencerin Nivine Jay am Montag (3. Mai) veröffentlicht hat. Darin schildert sie ihre virtuelle Begegnung mit dem Hollywood-Star. Sie hatte Ben zuvor auf der Promi-Dating-App „Raya“ abgelehnt, weil sie dachte, sein Profil sei eine Fälschung. Nivine Jay erinnert sich an „dieses eine Mal, als ich mit Ben Affleck auf ‘Raya’ gematched habe und dachte, er sei ein Fake“. Das wollte Ben aber nicht auf sich sitzen lassen. Er habe ihr daraufhin eine Instagram-DM geschickt, in der er per Video seine „Echtheit“ beweist, erzählt Nivine weiter. Und eben dieser Clip erheitert nun die Netzgemeinde.

Raya ist eine Art „Tinder“ für die Reichen und Schönen. Ähnlich wie bei „Clubhouse“ kann die App nur von Personen genutzt werden, die eingeladen wurden. Außerdem müssen Raya-Anwärterinnen und -Anwärter laut der App „einen schwierigen Bewerbungsprozess durchlaufen, bevor sie endgültig aufgenommen werden“. Ben hat seine „Raya“-Mitgliedschaft 2019 in einem Tweet bestätigt: „Haha, ihr habt mich erwischt, ich bin am Daten.“ Auch andere Promis wie Demi Lovato (28), Cara Delevingne (28) und Ruby Rose (35) sind nach eigenen Angaben auf der Dating-Plattform aktiv.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel