Helene Fischer: Versteckspiel nach der Geburt! Hier steckt die Neu-Mami wirklich | InTouch

Nach der Geburt ist Helene Fischer wie vom Erdboden verschluckt. Doch Insider wissen: Hier steckt die Schlagersängerin wirklich!

Monatelang hat sie alle an ihrem Leben, ihren persönlichsten Gedanken teilhaben lassen. Wie schwer ihr die Trennung von Florian Silbereisenfiel, wie tief ihre Liebe zu Akrobat Thomas Seitel ist und wie sehr sie sich auf ihr erstes Kind freut. Doch plötzlich verstummte Helene Fischer. Seit Wochen hat sie niemand mehr öffentlich gesehen. Sie ist verschwunden!

Auch interessant

  • Tim Mälzer: Bitteres Ende! Das war’s mit Kochen

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Sylvana Wollny: Überraschende Baby-Beichte

Wie lange macht Florian Silbereisen das noch mit? Es wird einfach immer schlimmer…

Helenes Fans machen sich Sorgen

„Wie geht’s denn Helene? Man hört persönlich gar nichts von ihr“, sorgt sich Fan Magdalena Sch. auf Facebook. Weder zum Weihnachtsfest noch zum neuen Jahr hat der Schlager-Star eine Nachricht geschrieben. Dabei hatten alle fest damit gerechnet. Schließlich sei ihr das doch wichtig, erinnern die Fans. „So kennen wir Helene nicht! Hoffen wir, dass es ihr gut geht“, heißt es sorgenvoll. Man sah die Sängerin zwar viel im Fernsehen, aber das waren meist Aufzeichnungen. Doch der schöne Grund, warum sich die Künstlerin so lange versteckt: Sie ist Mama geworden! Um die Weihnachtstage kam Thomas’ und ihr Baby zur Welt. Im ganz privaten Rahmen. Aus dem Umfeld des Stars hören wir: „Sie wollte ungestört die letzten Tage ihrer Schwangerschaft genießen und die Geburt erleben.“

Jetzt ist ihre süße Tochter seit einigen Tagen auf der Welt. Und Helene erholt sich mit der Kleinen im Wochenbett in ihrem Haus am Ammersee, heißt es. „Die Eltern sind überglücklich, genießen die Zeit als Familie sehr. Sie lernen sich neu kennen und aufeinander einzustellen.“ Unterstützung mit ihrem Baby bekommen sie von Helenes Mama und Papa, die ganz in der Nähe wohnen. Vielleicht stellt die Sängerin ihr Töchterchen ja schon bald in einer ersten Fan-Nachricht 2022 vor. Das wäre schön!

Style Evolution von Helene Fischer 2000er bis heute – So krass hat sich die Sängerin verändert:

JW Video Platzhalter

(*Affiliate Link)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel