Heißes Gerücht: Geht Lucas Cordalis bald ins Dschungelcamp?

Ist Lucas Cordalis (53) etwa einer der neuen Kandidaten für die kommende Staffel des Dschungelcamps? Bereits im Jahr 2004 hatte sich Lucas‘ Vater Costa Cordalis (✝75) der Herausforderung zwischen Kakerlaken, Spinnen und Schlangen gestellt – mit Erfolg: Der inzwischen verstorbene Musiker wurde damals zum ersten TV-Dschungelkönig gewählt. Im Januar 2021 sollen neue Promis im australischen Regenwald landen. Eine deutsche Zeitung ist sich bei einem der Stars schon jetzt sicher: Lucas soll in den Dschungel ziehen!

Wie Bild nun berichtete, soll Lucas als erster VIP den Vertrag für die 15. Staffel des Reality-TV-Formats unterschrieben haben. Und der ist nicht ohne: Für seine Teilnahme soll der Mann von TV-Bekanntheit Daniela Katzenberger (33) offenbar die stolze Gage von rund 140.000 Euro erhalten. Dass der Sänger für einige Tage im Urwald wohnen wird, dürfte für einige Zuschauer überraschend kommen – immerhin schloss der 53-Jährige vor zwei Jahren eine mögliche Teilnahme noch aus: “Natürlich werde ich jedes Jahr angefragt, aber wir haben schon einen Dschungelkönig zu Hause!”

Doch nicht nur Lucas‘ Vater Costa sammelte Dschungelerfahrung – auch seine Schwiegermutter Iris Klein (53) und Schwägerin Jennifer Frankhauser (28) bezogen schon die Pritschen auf dem TV-Zeltplatz. Während die 53-Jährige 2013 den siebten Platz belegte, sicherte sich Jenny 2018 sogar die heiß begehrte Krone.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel