Hasenohren und Küken-Kostüm: So abgefahren feiern die Beckhams ihr Osterfest

Hasenohren und Küken-Kostüm: So abgefahren feiern die Beckhams ihr Osterfest

Victoria Beckham & Co. als Osterhäschen

Wie feiert wohl eine Familie Beckham ihr Osterfest? Bei Instagram geben Mama Victoria und Sohnemann Brooklyn einen Einblick in die österlichen Feierlichkeiten – und die sind weit abgefahrener als man denken mag. David Beckham (45) und Harper Seven (9) kommen mit Hasenohren und im Kükenkostüm daher. Und auch Brooklyn (22) und Freundin Nicola Peltz (26) gehen im schrägen Partnerlook.

Schnappschuss fürs Familienalbum

Besonders Victoria Beckham kennt man in diesem Aufzug eher nicht: Die elegante Mode-Ikone beweist zum Osterfest Humor und drückt in Sachen Fashion mal ein Auge zu. Das Ergebnis ist ein quietschgelber Hasenohr-Haarreif. Damit geht die 46-Jährige mit ihrem Sohn Brooklyn und seiner Verlobten Nicola Peltz sowie mit Ehemann David und Tochter Harper Seven im Partnerlook. Vater und Tochter haben sich sogar ein Küken-Sammelsack umgehangen, um die Eierausbeute zu sichern.

Die verrückten Looks wurden per Instagram natürlich auch fürs virtuelle Familienalbum festgehalten: „Frohe Ostern von uns allen“, schreibt Brooklyn zu dem Bild und vertaggt auch seine anderen Geschwister Romeo (18) und Cruz (16). Und auch die Follower feiern die selbstironische Inszenierung der Sippschaft. „Vicki B sieht ikonisch aus“, witzelt ein. Ein anderer lobt: „So eine süße Familie!“

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel