Halbfinale: Das sind die "Let's Dance"-Tänze in Show elf

Bei Let’s Dance geht es in die heiße Phase. Nachdem Sarah Mangione (31) und Vadim Garbuzov (35) die Show am vergangenen Freitag verlassen mussten, sind noch vier Tanzpaare im Rennen: Amira Pocher (29) und Massimo Sinat\u0026#243; (41), Mathias Mester (35) und Renata Lusin (34), René Casselly (25) und Kathrin Menzinger (33) sowie Janin Ullmann (40) und Zsolt S\u0026#225;ndor Cseke (34). In der kommenden Ausgabe kämpfen sie um den Einzug ins Finale. Mit diesen Tänzen soll ihnen das gelingen!

Wie RTL nun offiziell bekannt gibt, müssen auch in Show elf alle Tanzpaare regulär zweimal ran. Mathias und Renata werden einen Quickstep und einen Contemporary zum besten geben. Auch Amira und Massimo bieten neben einem Tango einen Contemporary dar. René und Kathrin wollen ebenfalls mit einem Contemporary über das Parkett schweben – zusätzlich führen sie einen Charleston auf. Janin und Zsolt tanzen dagegen einen Paso Doble sowie eine Rumba.

Darüber hinaus stehen aber auch noch die Impro-Tänze „Even More Extreme“ an. Das bedeutet, dass die Kandidaten erst in der Show einen Tanz ziehen, den sie innerhalb von 90 Sekunden spontan über die Bühne bringen müssen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel