Guido Cantz' "Verstehen Sie Spaß?"-Aus: Was steckt dahinter?

Will Guido Cantz seinen Job als “Verstehen Sie Spaß?”-Moderator etwa gar nicht aus freien Stücken abgeben? Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass der gebürtige Kölner nach über elf Jahren Ende 2021 zum letzten Mal durch die Comedysendung führen wird. Er selbst erklärte, dass es für ihn an der Zeit für etwas Neues sei und er sich deshalb dazu entschieden habe, seinen auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern. Doch ist das wirklich der wahre Grund für sein Show-Aus?

Wie Bild berichtet, soll es bereits am 8. Mai eine Sitzung beim für die Sendung verantwortlichen SWR gegeben haben, bei der beschlossen wurde, den Vertrag mit dem 49-Jährigen nicht zu verlängern. Laut einem Insider sei der Sender nicht mit seinen Moderationen und den negativen Zuschauerresonanzen zufrieden. Der SWR selbst dementierte dies auf Nachfrage der Zeitung jedoch. Stattdessen heißt es in einem Statement: “Guido Cantz war ein Glücksfall für ‘Verstehen Sie Spaß?’. Niemand hat die Samstagabend-Show länger moderiert. Wir schätzen ihn sehr.”

Nach Guidos Aus als Moderator möchte der SWR die Show weiterentwickeln und langfristig verändern. Ab 2022 soll ein größerer Fokus auf Social Media liegen und die Show besser mit Instagram, Facebook und Co. vernetzt werden.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel