"Grey's Anatomy"-Comeback: Ellen verzückt mit McDreamy-Bild

Am Donnerstag flimmerte die allererste Folge der 17. Staffel von Grey’s Anatomy über die US-amerikanischen TV-Bildschirme. Bereits im Vorfeld wurde die neue Season groß angekündigt – und schon die erste Episode startete mit einem Knall: Patrick Dempsey (54) alias Dr. Derek Shepherd ist zurückgekehrt. Fünf Jahre nach McDreamys tragischen Tod stand der Schauspieler wieder an der Seite von Ellen Pompeo (51) alias Dr. Meredith Grey – und die Serienlieblinge ließen es sich auch nicht nehmen, ein ziemlich cooles Selfie zu teilen!

Bei diesen Aufnahmen können Fans ja nur ausrasten! Via Instagram teilen sowohl die 51-Jährige als auch ihr Seriengatte ein verschmustes Selfie, auf dem die beiden mega-happy aussehen. “Lasst uns alle lieben und lasst uns heilen”, schreibt Ellen zu ihrem Beitrag. Aber auch Patrick richtet sein Wort an seine Fans. “Wir müssen alle in dieser Zeit zusammenkommen und uns gegenseitig respektieren”, kommentiert er sein Posting.

Die “Grey’s Anatomy”-Community ist derweil wie gelähmt vor Freude. Im Netz wimmelt es nur so von Nachrichten über McDreamys Comeback. “Das war einfach so eine schöne Überraschung für uns alle! Es ist eine große Freude, euch nach all den Jahren endlich wieder vereint zu sehen” oder “Das ist einfach so unfassbar schön, dass ich kaum atmen kann”, lauten nur zwei von etlichen Kommentaren auf Instagram.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel