GNTM-Zoe über "Kampf der Realitystars"-Zoff mit Georgina!

Was für eine Streiterei! In der vergangenen Folge von Kampf der Realitystars kam es zum großen Schlagabtausch zwischen Ex-GNTM-Kandidatin Zoe Saip und Bachelor-Alumna Georgina Fleur (30): Bei der “Stunde der Wahrheit” zofften sie sich so sehr, dass die Blondine nach ihrer Auseinandersetzung mit der 30-Jährigen sogar einen Heulkrampf erlitt und anschließend weinend davonstürmte. Im Gespräch mit Promiflash erklärte die Laufsteg-Beauty, was sie so verärgert hatte!

In ihren Augen sei es unglaublich, wie respektlos sich ein Mensch verhalten könne, regte sie sich in Bezug auf Georgina auf. “In meinen Augen gießt diese Frau permanent nur Öl ins Feuer. Solch ein Benehmen ist unmenschlich und ich war nicht bereit, jemanden rauswählen zu müssen, der mir dann vielleicht auch noch am Herzen liegt”, erklärte sie Promiflash. Sie hätten schließlich eine Vorbildfunktion, die Georgina ihrer Meinung nach überhaupt nicht erfüllen würde.

Eigentlich hatte Zoe, zusammen mit Goodbye Deutschland-Auswanderer Steff Jerkel, eigentlich Georgina für den Auszug nominieren wollen, doch die war für diese Runde vor einem Rauswurf immun. Stattdessen fiel ihre Wahl auf Dijana Cvijetic (26) – die ehemalige Love Island-Kandidatin musste die Show verlassen.

\u0026#8220;Kampf der Realitystars – Schiffbruch am Traumstrand\u0026#8221;: ab 22. Juli immer Mittwochs um 20.15 Uhr bei RTL2 und auf TVNOW.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel