"Gedanken bei Bine": Saskia beim "Princess Charming"-Flirt!

Die Princess Charming-Kandidatin Saskia sorgte für ein regelrechtes Liebeschaos in der Ladies Villa! Nachdem sie ihre Bezugsperson Bine abblitzen ließ und ihr damit das Herz brach, flirtete sie mit Iry und küsste diese sogar. Aber auch diese Liaison war nicht von langer Dauer, denn kurz darauf suchte sie doch wieder Bines Nähe – und beichtete ihr sogar den Kuss. Aber was ging im Kopf der 25-Jährigen eigentlich wirklich vor? Gegenüber Promiflash erklärte sie: Saskia bekam Bine selbst während des Flirts mit Iry nicht aus ihrem Kopf!

“Ich hatte nie aufgehört, Bines Nähe zu suchen”, stellte Saskia jetzt im Promiflash-Interview klar. Bine habe es außerdem verdient gehabt, von dem Kuss mit Iry in Kenntnis gesetzt zu werden. Aus diesem Grund habe es auch außer Frage gestanden, dass sie ihr davon erzählt. Aber das war offenbar nicht der einzige Grund für das Gespräch! “Der Kuss fühlte sich nicht richtig an – und wenn ich ganz ehrlich bin, war ich in Gedanken die ganze Zeit bei Bine”, sagte Saskia nämlich zudem.

Ob Saskia es inzwischen wohl bereut, Bine einen Korb gegeben zu haben? Immerhin fragte sie die 33-Jährige während des Gesprächs sogar, ob sie sich nach der TVNOW-Show wiedersehen. Allerdings zeigte sich die Ingenieurin von diesem Vorschlag und dem erneuten Annäherungsversuch wenig beeindruckt. “Mit Saskia wird das jetzt nicht weiterlaufen”, erklärte sie.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel