Für ihre Kinder: So tapfer ist die trauernde Daniela Büchner

In wenigen Monaten jährt sich Jens Büchners (✝49) Todestag zum ersten Mal! Im November 2018 war der Goodbye Deutschland-Star an den Folgen einer Lungenkrebs-Erkrankung mit 49 Jahren gestorben – und hinterließ im Leben seiner Familie eine riesige Lücke. Nach dem Tod ihres Mannes muss sich Witwe Daniela (41) alleine um ihre Kids kümmern – und zeigt sich dabei als echte Kämpfernatur.

„17.11.2018 – und trotzdem muss ich lächeln, für meine Kinder. Ich weiß, du bist immer bei uns“, schreibt Danni nun auf Instagram zu einem Bild von sich und ihren kleinen Zwillingen am Strand. Für die Powerfrau ist klar: Auch wenn sie ihren Mann schrecklich vermisst – für sie und ihre Liebsten muss das Leben weitergehen. Mit dem Hashtag „Mit deinem Mut werden wir alles schaffen“ macht die ehemalige Das Sommerhaus der Stars-Teilnehmerin deutlich: In Gedanken ist Jens immer bei ihr und gibt ihr Kraft.

Dass Daniela nach dem Schicksalsschlag für die acht Kinder der Patchwork-Familie Stärke zeigen wollte, ließ sie bereits des Öfteren verlauten. „Mein Lachen hat nichts mit meinem Seelenleben zu tun. Ich lache für meine Kinder“, gestand sie im Netz. Mit ihrem aktuellen Post richtet sich Daniela jetzt direkt an ihre Fans, um auch ihnen Mut zuzusprechen. Abschließend schreibt sie: „Lasst euch von nichts und niemandem davon beirren.“


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel