"Fühle mich angekommen": Maren Wolf liebt ihr Mama-Dasein

Seit rund zwei Monaten ist das Leben von den YouTubern Maren (28) und Tobias Wolf perfekt: Sie sind endlich zu dritt, am 26. August brachte Maren Baby Lyan River zur Welt. Mittlerweile ist die kleine Familie in ein Haus umgezogen und Mama Maren hat sich an den neuen Alltag gewöhnt. Auch wenn dazu Dehnungsstreifen und ein Nabelbruch gehören, könnte es ihr momentan nicht besser gehen: Sie schwärmt, dass sie sich endlich im Leben angekommen fühlt!

Auf Instagram zeigt sich die frischgebackene Mama überglücklich und schreibt zu einem neuen Selfie mit Sohn Lyan: “Ich fu\u0026#776;hle mich so richtig angekommen. Ich ko\u0026#776;nnte mir kein scho\u0026#776;neres Leben vorstellen. Ich habe eine tolle Familie und tolle Freunde, wir sind gesund und glu\u0026#776;cklich.” Für Maren ist dieses Familienglück nicht selbstverständlich, denn es war zunächst schwer für sie, ein Baby zu bekommen und sie musste lange auf den Nachwuchs warten. Schwanger zu werden, wäre eben nicht so einfach, wie es manchmal rüberkommt, sagte die Blondine damals.

Auch ihre Fans sind wegen des Schnappschusses ganz aus dem Häuschen. So kommentiert ein User: “Ihr seid so eine süße, kleine Familie.” Lyan sei schon so groß geworden, sagt ein anderer. Hättet ihr gedacht, dass Maren in ihrem neuen Leben als Mama so aufgeht? Stimmt ab.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel