Frauenleiche vor Kates und Williams Palast gefunden

Tragischerweise wurde eine Frauenleiche auf dem Parkgrundstück vor Prinz Williams und Herzogin Kates Zuhause, dem Kensington Palast, gefunden. Die beiden Royals sind derzeit jedoch in Balmoral.

Laut Berichten von „Sky News“ wurde eine Frauenleiche in der Nähe von Herzogin Kates (38) und Prinz Williams (38) Haus entdeckt. Die Familie ist derzeit jedoch in Balmoral und somit weit weg von dem Geschehen.

Leiche in der Nähe von Prinz William und Herzogin Kates Haus gefunden

Die verstorbene Frau wurde im Round Pond See des Kensington Gartens gefunden. Der See befindet sich unmittelbar vor dem Haus des Kensington Palasts, in dem Prinz William, Herzogin Kate, Prinzessin Eugenie (30), Jack Brooksbank (34) und ihre jeweiligen Familien leben.

Der Round Pond im Kensington Gardens in London(© imago images / VWPics)

Ein Sprecher der Metropolitan Police gab bekannt: „Die Polizei wurde am Samstag, den 29. August, um 7.09 Uhr aufgrund der Sorge um die Sicherheit einer Frau, in den Kensington Gardens W2 gerufen. Die Frau wurde am Tatort für tot erklärt. Der Tod wird derzeit als ungeklärt behandelt und nicht als verdächtig angesehen. Eine Obduktion wird zu gegebener Zeit durchgeführt. Es werden derzeit Untersuchungen gemacht, um die Identität der Verstorbenen festzustellen.“

Zwar waren Prinz William, Herzogin Kate, die kürzlich einen ersten Einblick in ihr Fotoprojekt gab, und ihre Kinder während des Vorfalls im schottischen Balmoral zu Besuch, jedoch ist nicht bekannt, ob zu diesem Zeitpunkt andere Royals zu Hause waren. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel