Florian Silbereisen: Er erfuhr als einer der Ersten von Helene Fischers Schwangerschaft

Florian Silbereisen: Er erfuhr als einer der Ersten von Helene Fischers Schwangerschaft

Florian Silbereisen behielt Helenes Baby-Geheimnis für sich

Anfang Oktober machte es Helene Fischer (37) offiziell: Ja, sie ist schwanger! Die Babynews hätte sie gerne erst später verkündet, doch sie war bereits durchgesickert. Einer, der das Geheimnis um Helenes Schwangerschaft definitiv nicht augeplaudert hat, ist ihr Ex-Freund Florian Silbereisen (40). Dabei wusste er schon ziemlich lange Bescheid. Wie der Sänger und Moderator jetzt verriet, war er nämlich einer der Ersten, denen Helene vom Baby erzählt hat.

Florian wünscht seiner Ex „von Herzen das Beste“

Zehn Jahre waren Helene Fischer und Florian Silbereisen DAS Schlager-Traumpaar der deutschen Musikszene. Im Dezember 2018 war dann alles aus. Trotzdem sind die beiden gute Freunde geblieben. So gut Freunde, dass Florian schon früh zum Kreis der Eingeweihten gehörte, die von Helenes Schwangerschaft wusste, wie er im Interview mit „Bild“ ausplauderte. „Alles, was ich ihr dazu sagen möchte, habe ich Helene längst schon vor längerer Zeit im privaten Kreis gesagt“, so Flori. Der werdenden Mama und ihrem neuen Freund Thomas Seitel (36) gratuliere er „herzlich“ und wünsche den Beiden „von Herzen das Beste“.

Im Video: Bei einem TV-Auftritt zeigte Helene ihre Babykugel

Helene Fischer zeigt sich zum ersten Mal mit Babybauch

Florian und Helene sind gute Freunde geblieben

Florian sei froh, dass er ins Helene es geschafft haben, gute Freunde zu bleiben. Bis heute hat er kein schlechtes Wort über seine Ex verloren und schwärmte noch im März 2021 über die zehnjährige Beziehung, die kinderlos geblieben ist, dass sie „wunderbar“ gewesen sind.

Florian selbst ist seit der Trennung von Helene offiziell Single. Eines Tages selber Vater zu werden, könne er sich durchaus vorstellen, sagte er der „Bild“: „Vielleicht irgendwann – wenn Gott es will.“ (csp)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel