Fahrradunfall: Patrick Fabians Auge total blutunterlaufen

Huch – warum weint Patrick Fabian (33) denn plötzlich gelbe Tränen? Der Berliner ist eigentlich als heißer Muskelmann Andr\u0026#233; in der Daily-Serie Berlin – Tag \u0026amp; Nacht bekannt. In der TV-Show zeigt der Hottie regelmäßig seinen knackigen Körper und strippt sogar ganz professionell bei den SixxPaxx. Doch jetzt überrascht der 33-Jährige seine Fans mit einem nicht ganz so attraktiven Anblick: Patricks Auge ist plötzlich blutunterlaufen!

Auf seinem Instagram-Profil teilte der angehende Musiker am Montag ein neues schockierendes Foto: Das Bild zeigt das blutunterlaufene Auge des Schauspielers, aus dem eine gelbliche Flüssigkeit fließt. Im dazugehörigen Text klärt der Blondschopf seine Community auf: “Gestern ist direkt vor meiner Nase ein prall aufgepumpter Fahrradschlauch explodiert. Plötzlich enormer Druck im Schädel, ein noch immer währendes Piepen im rechten Ohr und dieses schöne rote, mittlerweile leicht angeschwollene Auge sind die Folgen!”

Patrick hatte Glück im Unglück: Wie der Influencer versicherte, wird das Auge in den nächsten zwei Wochen wieder normaler aussehen – und auch der Schmerz sei durch Ibuprofen gut gestillt. Doch eine unangenehme Folge hat der Unfall dann leider doch: “Also rein optisch kann ich jedenfalls erstmal leider nicht für ‘Berlin – Tag \u0026amp; Nacht‘ drehen!” Außerdem werde er höchstwahrscheinlich zukünftig eine Brille tragen müssen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel