"Ex on the Beach": Doppelfolgen starten zwei Wochen später

Der doppelte Flirtshow-Spaß lässt weiter auf sich warten! In der vergangenen Woche wurde angekündigt, dass Ex on the Beach schon ab dem morgigen Donnerstag in Doppelfolgen bei TVNow verfügbar ist. Weil die zweite Staffel des Formats bei den Zuschauern mehr als super angekommen ist, wollte man deren Wunsch nach einer Extraportion Drama und Liebe nachgeben. Jetzt müssen sich die Fans aber doch noch ein wenig gedulden: Der Doppelepisodenstart verschiebt sich um zwei Wochen.

“Aus produktionellen Gründen verschieben sich die Doppelfolgen um zwei Wochen nach hinten und die Wiedersehensshow entfällt”, erklärte ein RTL-Sprecher gegenüber Promiflash. Für die Zuschauer bedeutet das: “Ab dem 17. Juni steht ‘Ex on the Beach‘ in Doppelfolgen auf TVNow zum Streamen bereit.” Die finalen Folgen seien dem neuen Sendeplan nach ab dem 1. Juli abrufbar. Ab heute Nacht um 00:00 Uhr können sich die Fans erst einmal auf ein möglicherweise wildes Treiben in Folge neun freuen.

In den vergangenen Wochen kam bereits das Gerücht auf, dass es die neue Staffel so richtig in sich haben könnte. Laut Informationen der Bild soll es sogar zu einer Orgie vor laufender Kamera gekommen sein. Der Sender hat das bisher allerdings noch nicht bestätigt. “Wie bei allen Programmen lassen wir uns offen, ob es auch linear laufen wird”, hieß es diesbezüglich in einem Statement.

Alle Infos zu “Ex on the Beach” auf TVNow.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel