Ennesto Monté: Penisbruch! Der wahre Grund für seinen Rückzug

"Es kann jeden treffen"

Ennesto Monté packt aus.

Der Reality-TV-Star hatte einen Penisbruch.

Nach seiner Verletzung hat er nun trotzdem wieder eine Verabredung mit einer Unbekannten. Zuletzt datete er Danni Büchner.

Damit hätten seine Follower wohl nicht gerechnet. Ennesto Monté, 46, hielt sich auf Social Media in letzter Zeit eher bedeckt. Jetzt verrät er den wahren Grund für seine Abwesenheit: Der Entertainer hatte einen Penisbruch.

Ennesto Monté: „Es kann jeden treffen“

Ennesto Monté ist bekannt dafür, sich nicht zurückzuhalten, wenn es darum geht, sein Leben mit der Öffentlichkeit zu teilen. Der Reality-TV-Star machte in der Vergangenheit vor keiner noch so privaten Angelegenheit halt. Vor einigen Monaten erst sprach er offen über das Beziehungs-Drama mit seiner Ex Danni Büchner, 43, und gab dabei alle schmutzigen Details preis.

Doch mit seiner neuesten Nachricht an seine Follower geht Ennesto noch einen Schritt weiter. Für einige vielleicht etwas zu weit? Nachdem er sich in der letzten Zeit eher weniger in den sozialen Netzwerken zeigte, meldet er sich jetzt in seiner Instagram-Story zurück:

Meine Lieben, ich war erstmal nicht sicher, ob ich es sagen soll, aber am Ende dachte ich, warum denn nicht. Es kann jeden treffen …

 

Ennesto Monté: Rückzug wegen Penisbruch

Offenbar hatte Ennestó vor einigen Wochen sein bestes Stück verletzt. Deshalb musste der 46-Jährige sogar operiert werden und sich erstmal wieder erholen, bevor er sich wieder in die Dating-Welt stürzte. Er schreibt:

Der wahre Grund, warum ich mich einige Wochen zurückgezogen habe, war meine Penisfraktur, besser bekannt als Penisbruch. Dies ist leider nur mit einer OP zu beheben und jetzt nach knapp zwei Monaten bin ich wieder einsatzbereit und habe morgen mein erstes Date seit Oktober.

Um wen es sich bei seinem Date handelt und ob die Dame eventuell sogar bekannt ist, verrät er (noch) nicht, verspricht aber, dass seine Follower mehr erfahren werden. „Ich werde euch einen Moment von morgen mitteilen. Bin gespannt, was mich morgen nach so langer Zeit erfahren … Bleibt gesund und achtet auf eure Gesundheit“, so der Entertainer.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel