Endlich: Herzogin Kate spricht über ihre Nachwuchs-Pläne

Plant Herzogin Kate (37) wieder Nachwuchs? Sie und ihr Ehemann Prinz William (37) sind bereits Dreifach-Eltern: Ihre Söhne Prinz George (6) und Prinz Louis (1) und Töchterchen Prinzessin Charlotte (4) sind ihr ganzer Stolz. Das britische Volk ist ebenfalls ganz vernarrt in die Bilderbuch-Familie – etliche Royal-Fans würden sich auch über ein viertes Baby freuen. Die Fashion-Liebhaberin wird also nicht selten mit Schwangerschaftsgerüchten konfrontiert. Doch wie steht Kate zu einem weiteren Sprössling?

Das offenbarte sie vor wenigen Tagen bei einem Besuch in Nordirland, wo sie sich auch mit der wartenden Menschenmasse unterhielt. Als jemand aus der Menge sie fragte, was sie von einem vierten Königskind halten würde, antwortete sie laut Express lächelnd: „Ich denke, William wäre bei der Frage etwas besorgt.“ Allem Anschein nach hat der Zweite der britischen Thronfolge die Familienplanung abgeschlossen.

Ob Kate mit ihrer Antwort vielleicht auch darauf anspielt, dass sich William bei einem erneuten Kindersegen große Sorgen um seine Frau machen würde? Schließlich hatte Kate während ihrer drei Schwangerschaften keine schöne Zeit. Sie litt jedes Mal an starker Übelkeit, wurde medizinisch betreut und konnte zahlreiche Termine nicht wahrnehmen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel