Endlich geoutet: YouTuber Joey's Jungle geht es "super"!

Es war ein großer Schritt für YouTube-Star Joey’s Jungle (25) – und er ist total erleichtert! Am Wochenende überraschte der Webvideoproduzent seine Community mit einem emotionalen Video, in dem er sich als schwul outete. Obendrein gab der hübsche Blondschopf preis, dass er sich schon seit mehreren Jahren in einer glücklichen Beziehung befindet. Zuvor hatte er lange Zeit ein Geheimnis um sein Liebesleben gemacht. Wie es ihm wohl damit geht, dass seine rund 1,8 Millionen Follower jetzt Bescheid wissen? Richtig gut, wie er gegenüber Promiflash verrät!

“Mir geht es super damit”, betont Joey im Promiflash-Interview. “Ich habe mir im Vorfeld wirklich lange Zeit Gedanken darüber gemacht, ob ich diesen Schritt wirklich gehen soll. Man kann eben nicht einschätzen, was nach so einem Video passiert.” Zum Glück sei aber genau das eingetroffen, was er sich erhofft hatte: “Die Reaktionen waren absolut überwältigend. Ich habe immer noch keinen einzigen negativen Kommentar zum Video gefunden, obwohl es mittlerweile über 28.000 Mal kommentiert wurde”, freut sich der Content-Creator. “Ich glaube, der Tag, an dem ich mein Coming-out hochgeladen habe, wird für immer der schönste Tag in meinem Leben bleiben.”

Kurz bevor sein Coming-out-Video online ging, müssen Joey und sein Freund doch ziemlich aufgeregt gewesen sein, oder? “Ich bin ehrlich: Mein Herz hat mir bis zum Hals geschlagen und in den letzten 20 Minuten vor dem Upload habe ich meine Entscheidung noch mal komplett hinterfragt”, offenbart der Webstar. Ihm seien plötzlich Zweifel gekommen, ob das der richtige Weg sei. Warum? “Ich habe so viele Jahre in meinem Leben geglaubt, mich selbst zurücknehmen zu müssen, dass es sich extrem komisch und beängstigend angefühlt hat, auf einmal alles raus in die Welt zu senden.” Doch am Ende hat er sich getraut – und könnte heute nicht glücklicher darüber sein.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel