DSDS-Kandidatin Arielle klebt sich Dieter Bohlen auf Brüste!

Arielle Rippegather ehrt Dieter Bohlen (67) – und zwar mit Schnappschüssen der besonderen Art! Dass die diesjährige DSDS-Staffel die letzte für das Jury-Urgestein war, beschäftigt nicht nur zahlreiche Fans, sondern auch viele Ex-Kandidaten. In den sozialen Medien bedanken sich jetzt viele ehemalige DSDS-Teilnehmer für ihre TV-Erfahrungen bei dem Musikproduzenten. Dabei kommen manche Castingshow-Bewerber auf besonders skurrile Ideen: Arielle klebte sich kurzerhand Fotos von Dieter auf die Brüste!

Auf den Instagram-Fotos posiert Arielle selbstbewusst oben ohne. Ihre Brüste werden dabei nur von zwei kleinen Bildern der DSDS-Legende bedeckt. “Das war es nun – die letzte Staffel mit Dieter Bohlen”, schrieb die Beauty und betonte: “Für mich bist du unersetzlich, lieber Dieter!” Sie sei stolz darauf, den Poptitanen gleich zweimal bei DSDS erlebt zu haben – sie scherzte: “Du wirst immer einen Platz auf meiner Brust und in meinem Herzen haben.”

Offenbar behält Arielle ihre Zeit bei DSDS also positiv in Erinnerung. Dabei hatte die Influencerin bei ihren zwei Versuchen nicht nur harte Kritik von Dieter einstecken müssen, sie scheiterte auch beide Male. “Ich bin ehrlich – Arielle war eine Meerjungfrau, aber dein Gesang war eher so Fischbrötchen”, hatte der 67-Jährige bei den Castings der diesjährigen Staffel geurteilt.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel