"Djamila Rowe hatte eine sehr schlechte Kindheit"

Enge Freundin des Botschaftsluders packt aus

"Djamila Rowe hatte eine sehr schlechte Kindheit"

Djamila Rowes Geschichte geht ans Herz. Die selbstironische Strahlefrau lässt sich am Busch-Lagerfeuer tief in ihre verletzte Seele blicken. Im Hotel „Versace“ kann ihre Freundin Yvonne Woelke das nur bestätigen: „Ich kenne ihre Vergangenheit und sie ist nicht schön, eher sehr traurig.“ Allerdings ist da, wo Dunkelheit ist, auch Licht und das gilt auch für Djamila.

Djamila Rowe hat "als Kind oft hungern müssen"

Worum geht es? Im Dschungelcamp vertraut sich Djamila NDW-Legend Markus Mörl an: „Ich habe als Kind oft hungern müssen.“ Es kommt noch schlimmer: Für ihre Mitschüler hat sie Hausaufgaben gemacht, um im Gegenzug dafür ein Pausenbrot zu bekommen.

Die heute 55-Jährige wuchs bei ihren alkoholkranken Großeltern auf. Kein einfacher Umstand für die damals noch junge Djamila, weiß auch Freundin Yvonne: „Sie spielt das so ein bisschen runter, aber ich weiß, dass das eine ganz traurige Geschichte ist.“

Das ehemalige Botschaftsluder ist eine echte Löwenmutter

Zu Beginn ihrer Freundschaft war Djamilas Verhalten für Yvonne oft nicht nachvollziehbar.

„Am Anfang hatte ich ein paar Probleme, wie sie manchmal agiert oder handelt, und dann habe ich das abgeleitet aus ihrer Kindheit. Sie hatte wirklich eine sehr, sehr schlechte Kindheit.“

Aber: Djamilas Vergangenheit hat sie geprägt, aber gleichzeitig auch starkgemacht. Für ihre Kinder ist sie eine echte Löwenmama. „Sie möchte ihren Kindern einfach eine bessere Zukunft geben“, so Yvonne. Und weiter: „Sie versucht das Beste daraus zu machen und ich glaube, ihr Leben geht gerade bergauf.“

Das Beispiel von Djamila Rowe ist traurig, aber es zeigt auch, dass sich eine negative Vergangenheit durchaus auch zum Positiven wenden kann.

Alle Dschungelcamp-Videos in einer Playlist

Kann Dschungel-Gigi echt alle Frauen haben?


Lucas Cordalis spricht über Costas Tod

Die Top 5 der Dschungelcamp-Doppelgänger

Wie schlägt sich Jana im "Fiesenrad"?

Claudia Effenberg bekommt Bodyshaming-Nachrichten

Wie steht es nun um Gigis Dschungel-Stelldichein?

Zusammenfassung: So war Tag vier im Dschungelcamp

Elena Miras über Gigi: "Ich kauf ihm das Ganze nicht ab"

Elena Miras kann das Dschungeltreiben nicht beeindrucken

Einer überrascht positiv, ein anderer eher nicht

Tessa und Gigi würgen sich durch das Puppengraus

Wo ist eigentlich Lucas Cordalis?

Jan Köppen über die ersten Tage im Dschungelcamp

Djamila Rowe über ihre Beauty-Eingriffe

Freundin Nathalie hat Cosimo aus der Spielsucht gerettet

Oliver Pocher und Jana Pallaske in EINEM Film

Diese Dame teilt den Schönheitschirurgen mit Djamila Rowe

Verblüffende Ähnlichkeiten gibt es bei unseren Campern

DAS muss Djamilas Traummann haben!

Wie gut war Oliver Kahn im Bett?

Dschungelcamp 2023 im TV und auf RTL+ sehen

Das Dschungelcamp 2023 sehen Sie täglich live ab 22:15 Uhr bei RTL. Parallel zur TV-Ausstrahlung gibt es den Spaß auch im Livestream auf RTL+. Alle Folgen von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ stehen im Anschluss natürlich online zum Streamen bereit.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel