Dieter Bohlen: Er bricht endlich sein Schweigen | InTouch

Dieter Bohlen war DAS Gesicht bei DSDS. In der kommenden Staffel wird er erstmals nicht mehr dabei sein. Plant er nun etwa sein Comeback?

Bei „Deutschland sucht den Superstar“ war Dieter Bohlen nicht mehr wegzudenken. Und auch bei „Das Supertalent“ war er seit Beginn an dabei – die Staffel fand nun erstmals ohne ihn statt, nachdem der Musikproduzent von RTL gefeuert wurde.

Auch interessant

  • Patricia Blanco: Ärger im Rotlichtviertel! Neues Foto enthüllt die ganze Wahrheit

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Carmen & Robert Geiss: Nach der traurigen Trennung geht es rapide bergab!

Dieter Bohlen ist bekannt für seine frechen Sprüche. Nun ist auch Oliver Pocher nicht mehr sicher vor den Seitenhieben des Pop Titans. Jetzt musste zur Abwechslung mal er und seine Frau Amira Pocher einstecken…

Nach seinem Rausschmiss aus den beiden Shows hält Dieter Bohlen seine Follower bei Instagram zwar auf dem Laufen, aber im TV ist es ruhig um ihn geworden. Das könnte sich nun bald ändern. Plant Dieter Bohlen etwa sein Comeback?

Dieter Bohlen plant sein Comeback

Laut der „Bild“-Zeitung soll Dieter Bohlen am 8. August 2022 bei dem Festival „Lieblingslieder“ in der Rheinaue Bonn auftreten. Dort soll er mit seinen „Modern Talking“-Liedern auftreten. Das Konzert steht unter dem Motto „Deutschlands größtes Ohrwurm-Spektakel“. Auch zahlreiche weitere Stars sind dort anwesend – dazu zählen beispielsweise Vanessa Mai, Giovanni Zarrella und Beatrice Egli. Das scheint aber nicht das einzige Projekt von Dieter Bohlen zu sein. Denn Pietro Lombardi hatte kürzlich ausgeplaudert, dass die beiden wohl etwas zusammen planen: „Vielleicht kommt aber trotzdem mal was von Dieter und mir – wir reden sehr viel“, verriet er in einer Insta-Story.

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel