Die Influencerin und ihr Mann sterben bei Motorradunfall

Die brasilianische Influencerin Júlia Hennessy Cayuela, †22, und ihr Mann Daniel Cayuela sind tot. Wie die brasilianische Zeitung "O Tempo" berichtet, ist das Ehepaar am 15. Juli 2021 durch einen Motorradunfall in der brasilianischen Stadt São José dos Pinhais gestorben.

Influencerin Júlia und Ehemann Daniel sterben bei Motorradunfall

Nach Angaben der örtlichen Polizei sollen Júlia und ihr Ehemann auf der Autobahn unterwegs gewesen sein, als sie aus bisher noch ungeklärter Ursache in die Seite eines LKW's fuhren. Laut "O Tempo" wurde die Influencerin mit dem Rettungshubschrauber in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht, starb aber vor Ort. Auch ihr Mann wurde in ein Krankenhaus eingeliefert und erlag dort seinen Verletzungen.

https://www.instagram.com/p/CN0YFu8l0HM/

Júlia war eine erfolgreiche Influencerin

Júlia begeisterte ihre zuletzt 334.000 Instagram-Follower:innen mit regelmäßigen Outfitbildern. In den vergangenen Jahren konnte sich die 22-jährige Biomedizinstudentin einen Namen als Influencerin machen – wie auch Ehemann und Unternehmer Daniel.

https://www.instagram.com/p/CRUhLTZtg0X/

Wie aus ihren Instagram-Accounts hervorgeht, teilte das Paar ein gemeinsames Hobby: das Motorradfahren. Besonders tragisch: In ihrem letzten Instagram-Post kündigte Júlia eine gemeinsame Motorradtour mit ihrem Mann an. Es war vermutlich ihre Letzte.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel