"Die Hölle": GNTM-Vivien verzweifelt beim Tanz-Coaching

Die sieben Germany’s next Topmodel-Kandidatinnen müssen sich am Set in Los Angeles einer besonders kräftezehrenden Challenge stellen! Unter der heißen Sonne Kaliforniens müssen sich Anita Schwarz (21), Lieselotte Reznicek und Co. die komplizierten Tanzschritte zu Ava Max‚ Hit „The Motto“ für den Entscheidungswalk einprägen. Das anstrengende Training ging aber nicht an jedem Nachwuchsmodel spurlos vorbei: Für Vivien Sterk (22) war das Tanz-Coaching eine richtige Belastungsprobe!

Während die Star-Choreografinnen in der aktuellen Folge gerade mit den Kandidatinnen die Tanzschritte probten, brach Vivien das Coaching ab: Die Azubine zog sich in die Villa zurück und kniete sich erschöpft auf den Boden. „Das Teaching war für mich die Hölle“, erklärte die Blondine und betonte: „Ich dachte wirklich, ich sterbe da. Mir wurde zehnmal schwarz vor Augen. Ich dachte, ich kotze da gleich auf die Terrasse. Mir ging es wirklich nicht gut.“

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel