Désirée ist raus! Wer ist "Promis unter Palmen"-Favorit?

Im Reality-Format Promis unter Palmen kämpfen Promis, die “für Geld alles machen” um ein Preisgeld von 100.000 Euro. Bisher ging es zwischen Claudia Obert (58) und D\u0026#233;sir\u0026#233;e Nick (63) Streit-technisch hoch her, doch in der letzten Folge haben sich die Wogen geglättet. Am Ende wurde La Nick trotzdem von den übrigen Bewohnern einstimmig aus dem Haus gewählt. Nun stellt sich die Frage: Welchem Bewohner gönnt ihr den Sieg (und das Preisgeld) am meisten?

Bastian Yotta (43) ist vor allem bekannt durch andere Formate wie das Dschungelcamp oder seine eigene TV-Show “Die Yottas! Mit Vollgas durch Amerika“. In Thailand macht er sich mit seiner sehr positiven Lebenseinstellung und Aktionen wie dem eigens erfundenem “Miracle Morning” aber nicht nur Freunde. Ob es für den Muskelmann “weiter, immer weiter” geht, entscheiden am Ende die anderen Bewohner.

Janine Pink (33) kennen die Zuschauer bereits aus dem Promi Big Brother-Haus, das sie als letzte Bewohnerin und damit als Gewinnerin verließ. Die Ex-Köln 50667-Darstellerin zeigt sich bei “Promis unter Palmen” gewohnt ehrlich, gerne auch mal freizügig und redet über die Trennung von Ex-Freund Tobi (26), der ebenso in die Palmen-Villa gezogen ist.

In einer anderen TV-Show kämpfte Carina Spack (23) bereits um Rosen und das Herz des Bachelors – vergeblich. Die Blondine zeigt sich bisher unauffällig, entschärft Streitereien und ließ sich nicht von den spitzen Sprüchen der D\u0026#233;sir\u0026#233;e Nick aus dem Konzept bringen.

Claudia Obert ist die Meme-Queen des “Promis unter Palmen“-Hauses. Die Hamburger Luxus-Lady ist keine Unbekannte. Sie zog 2017 schon mal ins “Promi Big Brother“-Haus ein. Ihr Lebensmotto ist: “Life is a Party”. Dem entsprechend gönnt sie sich gerne den einen oder anderen Drink – am Liebsten vor den Kameras.

Auf Tobias Wegener wurden Fans erstmals durch Love Island aufmerksam. Viele Zuschauer lieben den gelernten Maler und Lackierer besonders wegen seiner liebevollen aber zum Teil etwas naiven Art. Auch jetzt zeigt sich Tobi seinen Mitstreitern gegenüber wieder von seiner verständnisvollen Seite.

Der Paradiesvogel Matthias Mangiapane (36) ließ bereits seine Hochzeit mit Ehemann Hubert Fella (52) von Kameras begleiten und auch sonst zieht es den Reisebüro-Betreiber immer wieder ins Fernsehen. Der Mann mit den strahlenden Beißerchen ist nicht nur für seine schrille Art, sondern ebenso für seine spitze Zunge bekannt.

Der letzte übrig gebliebene Hausbewohner ist Ronald Schill (61). Der ehemalige Richter Gnadenlos war, wie viele andere schon im Promi-BB-Haus. Bekannt wurde er aber durch seine steile Politik-Karriere, die durch einen Drogenskandal ein jähes Ende nahm. Bei “Promis unter Palmen” flirtet der Wahlbrasilianer was das Zeug hält. Ob er durch seine Avancen bei einer prominenten Lady Chancen hat?


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel