Das war's dann! Die Kardashians beenden ihre Reality-TV-Show

Damit geht wohl eine Ära zu Ende! Liebesglück, Babyfreuden, Beziehungsdrama – jede Staffel von Keeping up with the Kardashians sorgt für gewaltig Zündstoff und jede Menge Schlagzeilen. Seit 2007 flimmert die Reality-TV-Show über die TV-Bildschirme und ist auch international ein voller Erfolg. Doch Kim Kardashian (39), Kris Jenner (64) und Co. machen nun Schluss. Ja, richtig gehört, die Sendung um den Kardashian-Jenner-Clan geht nach 14 Jahren zu Ende.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel