"Das ist ihr Karriereende": Was wird jetzt aus Laura Müller?

Michael Wendler meint es ernst: Er schließt sich dem Verschwörungskreis um Corona-Leugner wie Attila Hildmann an und kündigt seinen DSDS-Job. Seine TV-Zukunft bei RTL: passé. Wie wird Laura Müller reagieren?

Auf dem verschlüsselten Nachrichtendienst Telegram hat der Schlagersänger eine Gruppe gegründet und äußert sich unter anderem zu einer Sondersendung, die der Sender RTL kurzfristig ins Programm genommen hat. Oliver Pocher spricht dort live mit Wendler-Manager Markus Krampe und dem Medienanwalt Christian Solmecke über die Causa. Der Wendler kommentiert das mit den Worten: “Wie Pocher sich jetzt im RTL-Auftrag an mir hochzieht. Am Ende wird er in Deutschland sitzen und um sein Leben bangen. Ich bin mit Laura in den sicheren USA.”

“Laura ist Tag und Nacht mit ihm zusammen”

Doch was wird nun aus Laura Müller? Tatsächlich weilt sie mit ihrem Ehemann Michael Wendler in Florida. Wie Markus Krampe bei RTL berichtet, habe sie sich am Donnerstagabend telefonisch bei ihm gemeldet: “Sie hat sich gefragt, warum der Kaufland-Spot gesperrt ist“, so der Manager. Er hatte den Eindruck, Laura wäre in die Entscheidung des Wendlers nicht eingeweiht gewesen.

“Laura ist Tag und Nacht mit ihm zusammen”, lenkt Krampe jedoch mit Blick auf Michael Wendler ein und beschreibt das “sehr einnehmende Wesen” des 48-Jährigen. Wie er im Detail auf seine Partnerin eingewirkt habe, könne Krampe nicht sagen. Er ist sich allerdings sicher: “Ich glaube nicht, dass sie alles teilt.” Womit er meint: Laura Müller könnte noch nicht derart tief in dem Verschwörungssumpf stecken, wie ihr Ehemann.

“Er hat das Handy von Laura und sich verdeckt”

Eine Schilderung des Managers lässt allerdings aufhorchen. Markus Krampe beschreibt, wie Laura Müller und Michael Wendler für einen RTL-Dreh unterwegs waren und er mitbekam, wie der Schlagerbarde das Handy seiner Frau in Besitz nahm. “Er hat das Handy von Laura und sich verdeckt”, sagt Krampe. Aus den kruden Verschwörungsmythen rund um Corona-Leugner wie Attilla Hildmann und Ex-DSDS-Juror Xavier Naidoo ist bekannt, dass sie an angeblich gefährliche Strahlungen glauben, die die Regierung benutzt, um Handys zu manipulieren. Als Maßnahme empfehlen sie, die Mobilfunkgeräte mit Alufolie zu umwickeln. Womöglich hat Michael Wendler also bereits Einfluss auf die 20-jährige Laura Müller genommen.

  • Gefährliche Gerüchte: Diese Falschmeldungen kursieren über Corona

Klar ist: Der Wendler und Laura treten inzwischen als Duo auf. Als Paar sind sie längst zu einer Marke geworden. Eine Marke, für die Kaufland eine hohe sechsstellige Summe hingelegt hat. Doch Krampe berichtet nun bei RTL: “Ich habe schon einige Mails bekommen von Firmen, die mit ihr (Anm. d. Red.: Laura Müller) zusammenarbeiten, die sich distanzieren.” 

Mit Kaufland hätte es nicht nur einen Werbespot auf den sozialen Medien geben sollen – auch ein TV-Spot war geplant. Wie nun herauskam, waren das nicht die einzigen Deals, die das Paar an Land ziehen konnte. Doch Manager Markus Krampe bestätigt, dass die Firmen sich reihenweise zurückziehen. So auch RTL: Mit dem Sender sollte es noch einige gemeinsame Formate neben “Deutschland sucht den Superstar” geben. Unter anderem eine TV-Hochzeit war angekündigt, in der Michael Wendler und Laura Müller bei ihrer Trauung fürs Fernsehen begleitet werden sollten. 

  • Sänger leugnet Corona: Wendler verlässt DSDS und attackiert Regierung
  • Nach DSDS-Aus: Kaufland löscht alle Videos mit Michael Wendler
  • Live im TV: Nach Wendler-Beben: Pocher kündigt Aufklärung an

Krampe urteilt mit Blick auf Laura Müller: “Ich glaube, das ist ihr Karriereende.” Michael Wendler könnte mit seinen öffentlichen Äußerungen und der Kontaktaufnahme zu Verschwörungsgeistern wie Attilla Hildmann und Co. also tatsächlich nicht nur sich die Zukunft verbaut haben, sondern auch seiner 28 Jahre jüngeren Ehefrau.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel