Danni Büchner: ‘Wir sind nicht perfekt’

Seit wenigen Monaten sind Daniela Büchner (43) und Ennesto Monté (45, “Gib mir deine Hand”) ein Paar. Aber auch in einer noch jungen Beziehung ist manchmal nicht alles rosarot. Fehler kann aber jeder machen, wie Danni Büchner nun auch auf Instagram erklärt. Zu einem Bild des Paares schrieb sie in einem Kommentar: “Wir sind nicht perfekt. Keiner von uns. Wir machen Fehler, wir bauen Mist aber dann vergeben wir und blicken nach vorne.”

.instagram-container { position: relative; padding-bottom: 100% !important; padding-top: 40px; height: 0; overflow: hidden; border: 1px solid var(–grey20); border-radius: 4px;}.instagram-container, .instagram-container iframe { max-width: 550px !important; }.instagram-container iframe { position: absolute; top: 0; left: 0; width: 100%; height: 100%; border: 0 !important; margin-top: 0 !important; } @media screen and (max-width: 1023px) { .artikeldetail .detail .artdetail .artdetail_text .instagram-container { padding-bottom: 150% !important;} }@media screen and (max-width: 767px) { .artikeldetail .detail .artdetail .artdetail_text .instagram-container { grid-column-start: 1;grid-column-end: -1;margin-left: 0;margin-right: 0;} .instagram-container, .instagram-container iframe { max-width: calc(100vw – 20px) !important; } }

” data-fcms-embed-type=”instagram” data-fcms-embed-mode=”provider” data-fcms-embed-storage=”local”>An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt (instagram). Sie können sich Inhalte dieses Anbieters mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.Anzeige für den Anbieter instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Sie ist seine Herzensdame

Das sehen auch viele von Büchners Followern so. Eine Nutzerin kommentierte etwa: “Die Liebe siegt immer!” Eine andere wünsche dem Paar “alles Glück der Welt”. Und auch Monté meldete sich kürzlich bei Instagram und verriet, dass er für seine Herzensdame eine “große Überraschung” zum anstehenden Valentinstag geplant habe. Diese möchte der Sänger aber noch nicht verraten.

Im vergangenen November war bekannt geworden, dass Monté und Büchner ein Paar sind. “Diese Gefühle füreinander wollten wir beide eigentlich erst einmal für uns genießen, alles in Ruhe auf uns zukommen lassen, uns Zeit geben, uns noch besser kennenzulernen”, erklärte die 43-Jährige damals bei Instagram. Dritte hatten zuvor die Beziehung jedoch öffentlich gemacht.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an [email protected]

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel