Dank ihr verändert: Matthias Schweighöfer schwärmt von Ruby

Matthias Schweighöfer (40) und Ruby O. Fee (25) schweben noch immer auf Wolke sieben. Die beiden Schauspieler führen nun schon seit dreieinhalb Jahren eine glückliche Beziehung und beweisen seither immer wieder, dass sie sowohl privat als auch beruflich ein gutes Team sind. In einem Interview schwärmte Matthias jetzt von seiner Liebsten und erzählte, wie die Liebe zu der „Polar“-Darstellerin sein Leben bereichert.

„Von dir habe ich gelernt, das Leben mehr zu genießen“, gestand der 40-Jährige seiner Ruby in einem Gespräch mit ihr und Stern. Vor ihrer Beziehung sei er sehr auf sich selbst und seine Karriere fixiert gewesen. Jetzt hingegen laufe der Filmstar unbeschwert durch Los Angeles und rieche die Blumen. „Wir überlegen, gemeinsam durch Asien zu reisen. Solche Pläne waren vor Ruby für mich unvorstellbar“, freute sich der zweifache Vater.

Dank seiner Freundin habe der „Keinohrhasen“-Darsteller zudem seine Flugangst überwunden. Aber auch Ruby hatte in dem Interview ein paar süße Worte für ihren Partner übrig. „Ich habe in 34 verschiedenen Ländern gelebt. Nun kann ich zum ersten Mal sagen: Mit ihm kann ich an einem Ort sein„, offenbarte die 25-Jährige.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel