Daniela Katzenberger hofft, dass Corona-Leugner zur Vernunft kommen

Daniela Katzenberger ist eine erfolgreiche Unternehmerin und weiß die Corona-Krise zu nutzen. Gerade ist ihr Kochbuch “Die Katze kocht” erschienen und auch bei der TV-Show “The Masked” Singer” wird sie in einem Kostüm vermutet. Trotzdem ist auch sie von der Pandemie betroffen, sie musste einige Veranstaltungen absagen. Für Corona-Leugner zeigt sie wenig Verständnis.

Die Katze hält nichts von Corona-Leugnern

Im Interview mit “t-online” stellte die 34-jährige Influencerin klar, was sie von Corona-Leugnern hält: wenig bis gar nichts! Sie ist sich sicher: “So etwas wie die Corona-Pandemie nur zu erfinden, ist doch viel zu viel Aufwand.” Dass Menschen die Pandemie trotzdem für unecht halten, kann sie sich nur so erklären: “Ich denke, man leugnet sowas, weil man nicht wahrhaben kann, dass uns nun mal gerade so was Schreckliches passiert. Da kann man nur hoffen, dass solche Leute nochmal zur Vernunft kommen.” 

von dpa/Henning Kaiser

Lesen Sie auch

Auflösung bei “The Masked Singer” 2020: Dieser Promi ist raus!

“Masked Singer”: Sind Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis Familie Erdmann?

Das Paar wohnt seit 2016 auf Mallorca. Doch wer den Instagram Account der Katze verfolgt, hat gemerkt: Seit geraumer Zeit hält sich die Familie in Deutschland auf. Liegt das nur an Corona oder steht sie vielleicht auch für “The Masked Singer” vor der Kamera? Eine Pärchen-Performance hatte es in der Show noch nie gegeben… 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel