Daniela Büchner: Hat Ennesto Monté sie betrogen? | InTouch

Hat Ennesto Monté Daniela Büchner etwa betrogen? Jetzt kommt die Wahrheit ans Licht!

Was ist nur bei Daniela Büchner und Ennesto Monté los? Die beiden befeuern derzeit die Trennungsgerüchte. Während der 46-Jährige alle Pärchen-Fotos von seinem Instagram-Account gelöscht hat, klagt Danni mit dicken Augen und traurigem Blick über ihre aktuelle Situation. Zwar spricht sie nicht direkt aus, dass die beiden sich getrennt haben, doch ihre Aussage lässt eigentlich kaum noch Zweifel zu.

Was für eine coole Veränderung! Joelina Karabas überrascht die Fans mit einem neuen Look!

Ist Ennesto fremdgegangen?

“Meinen Kindern und mir geht es gut. Auf den Rest mag ich gar nicht näher darauf eingehen. Ich denke, jede Frau hat das schon mal erlebt. Ich schau mir einfach ein paar Schnulzenfilme mehr an und damit ist auch schon alles gesagt”, erklärt Daniela auf Instagram. “Ich möchte auch keine Nachrichten bekommen, warum ich Fotos nicht lösche. Ich persönlich finde das albern, aber es ist okay, wenn andere das machen.”

Während einer Fragerunde auf Instagram will ein Fan nun wissen, ob Ennesto seine Danni betrogen hat. “Natürlich nicht”, stellt er klar. Er betont außerdem auch, dass er derzeit nicht als Single unterwegs ist. Ob Daniela das wohl auch so sieht? In den kommenden Tagen wird sich sicherlich zeigen, ob die beiden sich wirklich getrennt haben oder nur einen heftigen Streit hatten…

Krasse Typveränderung! Daniela Büchner ist kaum wiederzuerkennen:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel