Cheyenne Ochsenknecht: Süße Babybauch-Bilder im Schnee

Cheyenne Ochsenknecht: Süße Babybauch-Bilder im Schnee

Im April kommt ihr 1. Kind zur Welt

Cheyenne Ochsenknecht (20), die Tochter von Schauspieler Uwe Ochsenknecht (65) und Designerin Natascha Ochsenknecht (65), erwartet bald ihr erstes Kind. Das Baby soll schon im April 2021 zur Welt kommen. Doch bis es soweit ist, erfreut die Promi-Tochter ihrer Follower bei Instagram mit regelmäßigen Babybauch-Fotos. Auf dem neusten Schnappschuss sieht man Cheyenne mit ordentlicher Babykugel in einer verschneiten Winterlandschaft stehen.

https://www.instagram.com/p/CKtntUnBZPX/

Ein Beitrag geteilt von cheyenne ochsenknecht 🦋 (@cheyennesavannah)

Cheyenne Ochsenknecht macht Geheimnis im das Babygeschlecht

Cheyenne Ochsenknecht und ihr Freund sind seit eineinhalb Jahren zusammen. Heiraten wollen sie erstmal nicht, aber weitere Kinder können sie sich bereits vorstellen. Das und mehr hat die werdende Mama im „VIPstagram Talk“ bei RTL.de verraten.

Das Babygeschlecht kennen Cheyenne und ihr Freund auch schon, aber daraus machen sie noch ein großes Geheimnis. Doch die Vorfreude ist schon jetzt groß: „Wir wissen, was es wird und haben uns dieses Geschlecht auch tief im Herzen gewünscht.“

Das Paar lebt mittlerweile in Österreich. Ihr gemeinsames Kind hat bei dem neuen Wohnort übrigens eine Rolle gespielt: „Tatsächlich wollten wir irgendwann nach Österreich ziehen. Durch das Baby haben wir uns entschieden, das direkt zu machen. Hier ist es so schön, wir haben direkt einen Wald und gute Luft“, schwärmt Cheyenne Ochsenknecht. Und weil es da so schön ist, hat die Bald-Oma Natascha Ochsenknecht ihren Zweitwohnsitz auch nach Österreich verlagert. Sie wohnt ein Stockwerk über dem jungen Paar.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel