Channing Tatum und Jenna Dewan: Sie waren unterschiedlich

Channing Tatum und Jenna Dewan: Sie waren unterschiedlich

Channing Tatum und Jenna Dewan haben "sehr lange gekämpft", um ihre Ehe zu retten.

Der ‘Magic Mike’s Last Dance’-Star und Dewan (42), mit der er die neunjährige Tochter Everly hat, ließen sich 2019 nach fast einem Jahrzehnt Beziehung scheiden. Nun gibt der Hollywood-Star zu, dass sie ihr Bestes versuchten, um zusammenzubleiben, aber letztlich gingen sie unterschiedliche Wege im Leben. Der 42-jährige Schauspieler, der mittlerweile mit Zoë Kravitz (34) liiert ist, erzählte ‘Vanity Fair’: „Wir haben sehr lange darum gekämpft, obwohl wir beide wussten, dass wir uns irgendwie auseinandergelebt hatten. Ich glaube, wir haben uns eine Geschichte eingeredet, als wir jung waren, und wir haben uns diese Geschichte immer wieder eingeredet, egal wie deutlich uns das Leben vor Augen geführt hat, dass wir so unterschiedlich sind. Aber wenn man erst einmal Eltern ist, versteht man die Unterschiede zwischen einem wirklich. Denn sie schreien einem den ganzen Tag lang entgegen. Wie man anders erzieht, wie man die Welt betrachtet, wie man durch die Welt geht.“ Channing fügte über ihre Trennung hinzu: „Am Anfang war es super beängstigend und erschreckend. Dein Leben dreht sich einfach um die eigene Achse. Der ganze Plan, den du hattest, löst sich buchstäblich in Sand auf und rinnt dir durch die Finger, und du denkst nur: ‚Oh, s***. Was jetzt?'“

Tatum hatte außerdem immer Angst vor Herzschmerz und hat es deshalb in Beziehungen oft „zu sehr versucht”. Er erklärte: „Beziehungen sind schwer für mich. Auch wenn ich ein bisschen ein Monogamist bin. Im Geschäftsleben habe ich keine wirkliche Angst, dass etwas zerstört wird. Aber in Herzensdingen, wenn es um Menschen geht, die ich liebe, habe ich es wirklich schwer. Am Ende versuche ich es zu sehr, verstehen Sie?“ Er versucht jedoch, mehr im Moment zu leben und nicht zu weit vorauszudenken, was in der Zukunft passieren könnte oder nicht.

BANG Showbiz

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel