Cathy Hummels war bei ihrem ersten Date mit Mats ganz unattraktiv

Cathy Hummels war bei ihrem ersten Date mit Mats ganz unattraktiv

Cathy Hummels gibt Einblicke in ihre Beziehung

Sie sind schon seit 13 Jahren ein Paar und seit 5 Jahren glücklich verheiratet. Dabei wundert es Cathy Hummels (32), dass ihr Mann Mats (31) sie bei ihrem ersten Treffen überhaupt attraktiv fand, wie sie in einen Podcast verriet. Dort plauderte sie offen wie nie über ihre Beziehung zu dem Profi-Fußballer.

So war das erste Date mit Mats Hummels

Kennengelernt haben sich Mats und Cathy zu Abi-Zeiten „ganz langweilig“ im Kino über eine Freundin, verriet die Influencerin in dem Podcast „Place to B“. Und das erste Treffen sei ganz anders als Märchenhaft gewesen. Denn ihr seien kurz vorher die Weisheitszähne gezogen worden. „Eigentlich wundert’s mich, dass Mats mich überhaupt irgendwie attraktiv fand, weil ich hab die ganze Zeit gejammert und gesagt: ‘Oh, ich hab so Schmerzen, ich brauch’ ne Tablette, ich halt’ das nicht mehr aus.’“ Geklappt hat es aber trotzdem mit den beiden, denn sie sind jetzt schon fast ihr halbes Leben lang ein Paar.

Cathy Hummels' Rezept für die Liebe

Dabei machte Cathy Hummels keinen Hehl daraus, dass die beiden auch ihre Höhen und Tiefen hatte. „Mein Tipp ganz allgemein ist, dass Liebe immer Arbeit ist. Liebe ist das Schönste, was es gibt, aber Liebe ist auch Arbeit“, erklärte sie. „Ich glaube, dass heutzutage sehr viele Menschen zu schnell aufgeben, weil sie vielleicht meinen, da gibt’s noch ‘was Besseres.“ Mats und Cathy sind beide viel unterwegs, gönnen einander aber ihren momentanen Erfolg. Gemeinsame Familienzeit mit ihrem Sohn Ludwig (2) genießen sie dann umso mehr.

Sohn Ludwig nennt Mama Cathy Hummels Clown


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel