Carmen & Robert Geiss: Mega-Überraschung! Jetzt ist es offiziell | InTouch

Wundervolle Neuigkeiten von Carmen und Robert Geiss! Sie sind das erste Mal im Radio zu hören.

Seit neun Jahren sind Carmen und Robert Geiss mittlerweile in ihrer Doku-Soap im TV zu sehen. Doch jetzt wagen sie sich auf neues Terrain…

Carmen und Robert Geiss machen es offiziell

Die Geissens bekommen ihre eigene Radio-Sendung bei “104.6 RTL Berlins Hitradio”. Dort werden sie Hörerfragen beantworten und aus ihrem Privatleben plaudern. Die Millionäre wollen sogar ein selbst geschriebenes Weihnachtsgedicht vortragen. “Eine eigene Radioshow zu machen ist irre spannend. Arno hat uns versprochen: Wir dürfen machen, was wir wollen. Da nehmen wir ihn gern beim Wort”, freut sich Carmen gegenüber der “BILD”-Zeitung. Zur Erklärung: Arno Müller ist der Programmdirektor des Senders.

Während die Zeit an Millionärsgattin Carmen Geiss leider nicht spurlos vorbeizieht, werden aus ihren Töchtern langsam erwachsene Frauen. Immer öfter stehlen Shania und Davina ihrer berühmten Mama die Show. Kein Wunder, denn auch Carmen Geiss war als junges Mädchen früher eine echte Granate!

Da Carmen und Robert in Zeiten von Corona nicht nach Berlin kommen können, nehmen sie die Sendung bereits vorab mit dem Handy in ihrer Heimat Monaco auf. “Früher brauchte man für alles großes Equipment. Heute kann ich mit meinem Handy quasi alles machen, was ich will”, erklärt Robert dem Blatt weiter. Mal sehen, wie sich die beiden als Radiomoderatoren schlagen werden…

Skandal-Bilder von Carmens und Roberts Teenie-Tochter Shania aufgetaucht! Was genau passiert ist, erfahrt ihr im Video:


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel