Cardi B: „Es fühlt sich gut an, wenn man gewählt hat“

Cardi B hat ihre Wahlerfahrungen mit ihren Fans geteilt.

Vorgestern Abend (03.11.) hat die USA für einen neuen Präsidenten gestimmt. Und auch, wenn es noch kein genaues Ergebnis gibt, so wollte die Rapperin ihre Anhänger an ihren Erlebnissen diesbezüglich teilhaben. In ihrer „Instagram Story“ sagte sie in einem Video: „Ich habe es euch ja gesagt, ich bin früh aufgestanden.“ Und wie der Zeitstempel des Videos belegt, schon um kurz nach fünf Uhr. Weiter meinte Cardi noch: „Ich habe gewählt. Es war total leicht. Der schwierigste Teil war es, aus dem verdammten Auto auszusteigen. (…) Es fühlt sich gut an, wenn man gewählt hat. Man fühlt sich so, als hätte man etwas getan.“

Cardi B hat übrigens ihre Scheidungspapiere zurückgezogen.

Foto: (c) LVN / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel