Britney Spears: Verschwunden – Große Sorge um den Popstar | InTouch

Das Leben von Britney Spears ist eine Achterbahn der Gefühle. Nun sind die Fans wieder in großer Sorge. Denn die Sängerin ist wieder verschwunden – und zwar bei Instagram…

Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.

Fehlgeburt, Hochzeit, Zoff mit der Familie. Im Leben von Britney Spears geht es rauf und runter. Eine Situation, die sicher belastend für die Blondine ist. Jetzt hat sie einen Schlussstrich gezogen: Die Sängerin hat ihren Instagram-Account gelöscht und ist aus dem sozialen Netzwerk verschwunden. Wurde ihr jetzt wieder alles zu viel?

Auch interessant

  • Nicht verpassen: Jetzt die heißesten Deals bei Amazon sichern!*

  • Cathy Hummels und Mats: Liebesüberraschung – Händchenhaltend durch die Stadt?

  • Nathalie Volk: Schock-Beichte nach ihrem Liebescomeback mit Frank Otto

Britney Spears im Hochzeits-Glück! Wird sie schon bald nicht mehr unter ihrem bekannten Namen auftreten?

Britney Spears: Zoff mit ihrem Bruder

Bevor Britney sich zu dem Schritt entschieden hat, zoffte sie sich öffentlich mit ihrem älteren Bruder Bryan. Er behauptete, er sei nicht bei ihrer Hochzeit gewesen, weil seine Tochter am gleichen Tag ihren Schulabschluss feierte.

Alles Bullshit – meint zumindest Brit. Sie habe ihren Bruder gar nicht eingeladen, weil er mit ihrem Vater unter einer Decke steckte, als dieser noch die Vormundschaft für sie hatte. „Du warst nie zu meiner Hochzeit eingeladen, also warum reagierst du überhaupt? […] Keiner von euch wollte, dass es jemals aufhört, denn ihr habt es geliebt, mir zu sagen, was ich zu tun habe und mich wie ein Nichts zu behandeln“, schrieb die 40-Jährige bei Instagram. Kurz darauf löschte sie ihren Account. Weil sie genug von dem Drama hatte? Weil ihr alles zu viel wurde?

Die Fans Sorgen sich um die Sängerin. Es ist nicht das erste Mal, dass sie ihren Account gelöscht hat. Schon im März ging sie diesen Schritt, nachdem sie sich öffentlich über ihre Vormundschaft ausgelassen hat. Doch sie kam zurück. Ob ihr Instagram-Aus diesmal auch nur temporär ist? Es bleibt abzuwarten…

Britney Spears Leben ist eine Achterbahn. Ihre Höhen und Tiefen seht ihr im VIDEO:

JW Video Platzhalter

*Affiliate Link

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel