"Bridgerton"-Star Jonathan Bailey: Jede Menge Sex in Staffel 2

″Wir werden das zelebrieren″

“Bridgerton” geht in die zweite Runde und wird sich auf das Liebesleben von Anthony Bridgerton aka Jonathan Bailey konzentrieren. Der Schauspieler hat nun erste Details verraten … 

Sein Plan: Er möchte die sexy Löffel-Szene seines Co-Stars Regé-Jean Page toppen. 

Zudem werden die Fans auch erfahren, wie es mit den anderen Angehörigen des Bridgerton-Clans weitergeht. 

Die gehypte Serie ″Bridgerton″ hat einen Netflix-Rekord aufgestellt: Innerhalb von 28 Tagen streamten weltweit 82 Millionen Haushalte die Serie. Klar, dass es nach diesem Ansturm eine Fortsetzung geben muss – und so wurde die Staffel 2 vor Kurzem bestätigt. Schauspieler Jonathan Bailey, 32, hat bereit erste Details zu den neuen Folgen verraten … 

″Bridgerton″: Erste Details zur Staffel 2

Schon die Sex-Szenen in der ersten Staffel von ″Bridgerton″ sorgten für jede Menge Gesprächsstoff. Wird Staffel 2 der Erfolgsserie genauso sexy werden? Jonathan Bailey, der als Anthony Bridgerton vor der Kamera steht, hat im Gespräch mit ″Entertainment Weekly″ erste Details zu den neuen Folgen verraten – und es dürfte demnach erneut heiß hergehen. 

 

https://www.instagram.com/p/CJ9b7lWjKw2/

 

Sexualität, Intimität und Identität ist einfach alles. Vor allem im vergangenen Jahr. Daher werden wir das natürlich feiern, 

so die klare Ansage des 32-Jährigen. Denn all das würde schließlich einen guten Liebesroman ausmachen. Zudem würden sich die neuen Folgen auf das Liebesleben von Anthony Bridgerton konzentrieren. Nach dem Drama mit der Opernsängerin Siena könnte er endlich seine große Liebe finden. 

Mehr zum “Bridgerton”:

  • “Bridgerton”-Star Phoebe Dynevor: Intimes Detail über Regé-Jean Page enthüllt

  • “Bridgerton”-Phoebe Dynevor: Das ist ihr Beauty-Geheimnis

  • “Bridgerton”-Star Regé-Jean Page: Ausstiegs-Schock

 

Jonathan Bailey: ″In Staffel 2 wird es sehr viel Unterarm zu sehen geben″

In der ersten Staffel von ″Bridgerton″ sorgten nicht nur die Sex-Szenen für jede Menge Wirbel, auch die Sequenz, in der Regé-Jean Page, 30, genüsslich einen Löffel ableckt, wurde im Netz heftig diskutiert.

 

https://www.instagram.com/p/CJZIqxFDDyJ/

 

Jonathan Bailey will das in Staffel 2 noch toppen. ″Ich hoffe, ich bekomme eine Gabel und nicht ein Messer. Ich habe schon jetzt Mitleid mit dem, der in Staffel 3 das Messer bekommt″, scherzt der 32-Jährige. 

Zudem will Jonathan Bailey die Fans erneut mit seinen Unterarmen beglücken. Ein Szenenbild von ihm mit nackten Armen ging viral. Deshalb verspricht er den ″Bridgerton″-Fans: ″In Staffel 2 wird es sehr viel Unterarm zu sehen geben.″

 

https://www.instagram.com/p/CKW2Dl1j5hA/

 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel