Boris Becker: Hochzeit und ein Baby für den Sport-Star | InTouch

Boris Becker ist und bleibt ein Romantiker! Zweimal hat er schon den Schritt vor den Altar gewagt. Und ein dritter soll folgen…

Boris Becker glaubt an die Liebe auch wenn die bei ihm schon so oft gescheitert ist. Zahlreiche Beziehungen und zwei Ehen sind in der Vergangenheit in die Brüche gegangen. Mit Barbara Becker war er acht Jahre lang verheiratet, 2001 wurden die beiden geschieden. Sie haben die Söhne Noah und Elias.

2009 sagte er zu Lilly Becker “Ja”. Das Glück zierte ihr Söhnchen Amadeus. Doch 2018 zerbrach die Liebe endgültig.

Aus einer Affäre stammt außerdem seine Tochter Anna Ermakova.

Zur Jahrtausendwende sorgte Boris Becker mit einem sexy Schäferstündchen in der Besenkammer für Schlagzeilen. Das Ergebnis des medienwirksamen Seitensprungs war seine Tochter Anna Ermakova. 20 Jahre später ist die Kleine kaum wiederzuerkennen. Aus dem niedlichen Promi-Spross ist eine erfolgreiche, rothaarige Sexbombe geworden, die selbst Schlagzeilen macht.

Boris Becker will wieder heiraten und auch Kinder bekommen

Vier Kinder und zwei Ehen – der 53-Jährige hat so einiges vorzuweisen. Doch das reicht ihm nicht. Er will noch einmal heiraten und sogar noch mehr Nachwuchs!

“Ich bin überzeugt, dass es die dritte ‘Frau Becker’ geben wird. Ich hoffe, dass ich mit der dritten ‘Frau Becker’ auch nochmal Kinder bekomme”, erklärt er nun offen in seinem Amazon-Podcast “Boris Becker – Der Fünfte Satz”. Verheiratet zu sein sei für ihn einfach die beste Lebensform.

Der Tennis-Star soll seit einigen Monaten Risikoanalystin Lilian de Carvalho Monteiro daten. Ob sie bald schon Frau Becker Nr. 3 wird? Man darf gespannt sein…

Pikanter Skandal-Flirt von Boris Becker! Im VIDEO erfahrt ihr mehr:


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel