Blümchen für First Lady Jill

Meistens sind es eben doch die kleinen Gesten, die die große Liebe demonstrieren: Seit mehr als 40 Jahren ist US-Präsident Joe Biden (78) bereits mit seiner Ehefrau Jill (69) verheiratet, und dennoch zeigte er einmal mehr die Zuneigung zu seiner Partnerin vor den Kameras der Welt. Dieses Mal mit einer kleinen Blume, die er spontan pflückte, als die beiden gemeinsam Richtung Hubschrauber schritten. Jill nahm die Löwenzahn-Pusteblume dankend an, ihre Augen strahlten.

Die First Lady lernte im Jahr 1975 den damaligen Senator bei einem Blind Date kennen, das sein Bruder Frank Biden eingefädelt hatte. Im Juni 1977 heirateten die beiden, 1981 kam die gemeinsame Tochter Ashley zur Welt. Bidens erste Frau Neilia Hunter (1942-1972) starb bei einem Autounfall gemeinsam mit der einjährigen Tochter Naomi. Die beiden Söhne Robert (51) und Beau (1969-2015) überlebten und wurden später von Jill mit aufgezogen.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel