Bill & Tom Kaulitz: Die „Tokio Hotel“-Twins ganz privat über ihre „Flucht“ in die USA

Bill & Tom Kaulitz: Die „Tokio Hotel“-Twins ganz privat über ihre „Flucht“ in die USA

Bill und Tom Kaulitz so privat wie nie

15 Jahre ist die Band Tokio Hotel schon erfolgreich

2005 schreibt die Band Tokio Hotel Geschichte. Die vier Magdeburger Jungs – um Bill (31) und Tom Kaulitz (31), Georg Listing (33) und Gustav Schäfer (32) – wurden mit ihrem Hit „Durch den Monsun“ bekannt und zu absoluten Tennie-Stars. Aber der Erfolg hat auch seine Schattenseiten – ein Leben in der Öffentlichkeit, wodurch sie überall erkannt werden. Genau deshalb „fliehen“ Tom und Bill vor 10 Jahren nach Los Angeles. RTL trifft die Band in Berlin zum Interview. Wie sie ihren Erfolg heute sehen und wie das Leben für Tom Kaulitz mit seiner Frau Heidi Klum (47) in LA ist, erzählen sie im Video.

„Durch den Monsun“ hat ihr Leben verändert

Aktuell sind Tom und Bill zusammen mit Heidi Klum und ihrer Familie in Berlin. Die Model-Mama dreht dieses Jahr in Europa ihre Castingshow „Germany’s Next Topmodel“.

Genau hier, in Deutschland, fing ihre Erfolgsgeschichte 2005 an. „Es hätte ja niemand gedacht, weder die Plattenindustrie noch die Leute, dass wir nach 15 Jahren immer noch hier sitzen und das gleiche machen“, erklärt Tom im Interview. Tatsächlich haben sie 2020 sogar eine Neuauflage ihres Hits „Durch den Monsun 2020“ auf den Markt gebracht. „Es ist der Song, der unser aller Leben verändert hat“, sagt Bill Anfang September im Interview. 

Im Video: Tokio Hotel singt „Durch den Monsun 2020“

Tokio Hotel veröffentlicht Remake

Ausblick: TVNOW-Doku „Tokio Hotel: Zurück zum Nullpunkt“

Aber Zuhause fühlen sich die Kaulitz-Brüder in Good Old Germany schon lange nicht mehr. Ihr Lebensmittelpunkt ist Amerika. Trotzdem arbeiten sie unermüdlich an ihrer Musik, bringen Ende des Jahres sogar noch ein neues Album raus. 

Außerdem: Im Dezember kommt die TVNOW-Doku „Tokio Hotel: Zurück zum Nullpunkt“ mit noch viel mehr exklusiven Ein- und vor allem Ausblicken heraus. Es wird also noch viel zu hören geben über die Jungs, die jetzt richtige Männer sind. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel