"Berlin – Tag & Nacht"-Nathalie war mit Mann zusammen

Intimer Liebestalk mit Nathalie Bleicher-Woth (23)! Die Berlinerin kennt man vor allem durch ihre Berlin – Tag \u0026amp; Nacht-Rolle Kim Terenzi. Die junge Schülerin schleppt in der Realitysoap so manchen Mann ab. Im echten Leben steht Nathalie aber auf Frauen und bezeichnet sich selbst auch als lesbisch. Doch das war nicht immer so: Im Promiflash-Interview verriet die “Du bist schön”-Interpretin nun, dass sie nicht nur Beziehungen mit Frauen gehabt hat.

Nathalie hatte tatsächlich auch schon einen festen Freund. “Ich war ja mal mit einem Mann zusammen, als ich 15-16 war, und da habe ich das schon ein bisschen gemerkt. Also es war jetzt nicht so, dass ich aufgewacht bin, und dachte: ‘Okay, ich stehe jetzt auf Frauen.’ Es war eher ein Prozess”, erinnerte sie sich im Gespräch mit Promiflash im Head Office von Miss Lashes. Innerhalb dieser Liaison hat sie aber realisiert, dass eine Partnerschaft mit einem Mann nicht das ist, was sie sich für die Zukunft wünscht. Daraufhin habe sie angefangen, sich mit Frauen zu verabreden, und es fühlte sich für sie einfach richtig an.

Trotzdem will sich Nathalie in Sachen Sexualität nicht für immer festlegen, “weil ich ja nicht weiß, was in 30 Jahren ist. Also jetzt kann ich sagen, ich stehe nur auf Frauen, ich kann mir nur etwas mit Frauen vorstellen”, verriet sie weiter gegenüber Promiflash.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel