Beauty-Trend übertrieben? Johannes will weißen Augapfel

Weiße Zähne waren gestern! Johannes Haller (31) präsentiert sich nicht nur in der aktuellen Staffel von Das Sommerhaus der Stars, sondern ist immer wieder auch auf seinem Social-Media-Account zu sehen. Dort zeigt sich der Ex-Love Island-Teilnehmer in allen Lebenslagen: Man sieht ihn beim Kochen, beim Picknick mit seiner Freundin und kürzlich sogar dabei, wie er Augentropfen benutzt. Viele seiner Follower wollten daraufhin wissen, was er sich da eigentlich rein träufelt? Nun verriet Johannes, dass er so seine Augen aufhellen möchte!

Ein Follower hatte von Johannes wissen wollen, um welche Augentropfen es sich in seiner Instagram-Story handelt. „Ich habe so viele Nachrichten dazu bekommen. Die Maske verwendet die, damit das Weiß in den Augen noch weißer wird,“ schreibt der Reality-Star in einer weiteren Story und zeigt dazu ein Foto von dem Produkt. Ob seine Partnerin Yeliz (25) die Tropfen auch verwendet, verrät er aber nicht.

Dabei sind der 25-Jährigen außergewöhnliche Maßnahmen zur Beauty-Optimierung nicht fremd. So unterzog sich Yeliz beispielsweise einem Eingriff, um dadurch die Schweißproduktion unter ihren Achseln zu verringern. Und das scheint alles andere als angenehm gewesen zu sein. „Ich habe auch Schmerzmittel genommen, die Achseln sind auch angeschwollen und waren auch gereizt. Ich hatte auf jeden Fall ein paar Tage Schmerzen“, so die 25-Jährige.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel